Dieter Wessel und Renate Thobe siegten! Kalberkönig und Poggenkönigin 2015 stehen fest

Kalbschießen

Trotz gutem Wetter konnte Präsident Ernst Pöppelmeyer deutlich weniger Mitglieder und Freunde des Vereins an der Schützenhalle Hengelage begrüßen als in den Jahren zuvor. Das tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch. Wie immer wurde eifrig geschossen und in den Gesprächen geflachst. Kaum ein Schuss blieb unkommentiert. Die durch Jochen Sievecke gefertigte Pogge und das Kalb wurden so nach und nach zerlegt. Parallel wurde natürlich auch wieder kräftig geknobelt, so dass wieder 20 Würste den Besitzer wechselten.
De Damen de Königsthrons hatten mit selbstgebackenem Kuchen und Schnittchen für die Stärkung während des Wettkampfes gesorgt.

Dieter Wessel setzte sich bei den Herren und Renate Thobe bei den Frauen mit hervorragenden  Treffern durch, indem sie jeweils das letzte Teil vom Kalb, bzw. von der Pogge schossen! Glückwunsch!

Erfolgreiche Schützen beim Kalbschießen waren:
Kopf:   Martin Hermann
rechtes Hinterbein:   André Albers
linkes Hinterbein:   Marcus Franz
rechtes Vorderbein:   Wolfgang Becker
linkes Vorderbein:   Frank Korbicki
Schwanz:   Marco Pink
Rumpf:   Dieter Wessel

Jens Huslage konnte sich die Adlerstandsmedaille sichern.

Beim Poggenschießen waren folgende Frauen erfolgreich:
linke Flosse:   Petra Kuttler
rechte Flosse:   Frauke Janson
linker Arm:   Susanne Haferkamp
rechter Arm:   Bianca Franz
linkes Bein:   Ruth Vaske
rechtes Bein:   Renate Thobe
Krone:   Eva Maria Becker
Kopf:   Conny (aus Hannover)
Hohe Pforte:   Lina Hermann
Ente:  Anja Blumenthal
Rumpf:   Renate Thobe

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × fünf =