Tischplatten wurden erneuert Thekenraum der Halle hat nun frisches Gesicht

Schützenhalle Hengelage

Das wurde aber auch Zeit!
Nach “gefühlten dreihundert Jahren” sind ein Teil der Tischplatten der Schützenhalle Hengelage aus der Nutzung genommen und erneuert worden. Die Tische, die schon in der alten Schützenhalle jahrelang genutzt wurden, waren an den Kanten schon etwas unansehnlich geworden. Da die Stahlgestänge nach einer gründlichen Reinigung noch in einem guten Zustand waren, entschied sich der Vorstand zur Beschaffung von neuen Tischplatten. Dazu wurde ein helles Dekor gewählt, dass sich an der Farbgebung des Bodens und der Trennwände orientiert.
Peter Huneke und Sven Rondorf fanden sich bereit, die praktische Umsetzung dieser Renovierungsmaßnahme zu übernehmen, die zu einer deutlichen Aufwertung des Thekenraums geführt hat.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 − 16 =