Wir haben den Pokal wieder! Hubert-Greten-Pokal wieder auf der Hengelage

Nach einem Jahr in fremder Hand ist der Hubert-Greten-Pokal am 21. September wieder auf die Hengelage geholt worden! Mit fünf Mannschaften war der Schützenverein Hengelage-Brokstreek auf dem Schießstand des Neustädter Schützenbundes angetreten, um sich im Wettkampf mit den Mannschaften der anderen Quakenbrücker Schützenvereine zu messen.

Am Ende setzte sich die Mannschaft mit Monika Rondorf, Sven Rondorf und Wolfgang Wincierz in dem starken Starterfeld durch.

Nach dem gut organisierten Wettkampf und der Ehrung durch den Namensgeber des Pokalwettbewerbs stand das gemütliche Beisammensein auf dem Programm. Auch hier bewiesen die Hengelager wieder ihre besondere Klasse! 😉

hugrpo-2012

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


acht + fünfzehn =