Vereinsmeister 2021 stehen fest! Jugend, Damen und Herren ermittelten die Besten unter 2G-Bedingungen

Die Sieger und Geehrten der Vereinsmeisterschaften 2021

Bis kurz vor Beginn der Vereinsmeisterschaften wurde auf die aktuelle Corona-Lage geschaut, um eine verantwortungsvolle Entscheidung zur Durchführung zu treffen. Und so entschied der Vorstand, dass unter Einhaltung der aktuellen Regelungen die Durchführung verantwortet werden konnte. Neben 2G wurde auch die Adresserfassung sichergestellt.

Und so konnten am Samstag, den 27. November ab 15.00 Uhr die Wettkämpfe auf den Schießständen der Schützenhalle Hengelage beginnen. Folgende Schützinnen und Schützen setzten sich in den verschiedenen Disziplinen durch:

Schüler (6 bis 11 Jahre mit Lasergewehr)

  1. Sophia Burke

Jugend (12 bis 17 Jahre)

  1. Yanik Puf
  2. Nikita Gorban
  3. Lars Buron

Damen Auflage (bis 49 Jahre)

  1. Birgit Pieper-Roß
  2. Klaudia Hellermann-Hohnhorst
  3. Ute Schwarting

Damen Auflage (ab 50 Jahre)

  1. Ruth Vaske
  2. Susanne Haferkamp

Herren Auflage (bis 50 Jahre)

  1. Hubert Mitschke
  2. Maik Imwalle
  3. Marco Pink

Herren Auflage (ab 50 Jahre)

  1. Axel Ehlmann
  2. Burkhard Vaske
  3. Martin Hohnhorst

Herren Auflage (ab 65 Jahre)

  1. Ernst Pöppelmeyer
  2. Günter Hermann
  3. Kurt Köhne

Freihand

  1. Axel Ehlmann
  2. Klaudia Hellermann-Hohnhorst
  3. Birgit Pieper-Roß

Pistole

  1. Frank Korbicki
  2. Axel Ehlmann
  3. Burkhard Vaske

Den Wolfgang-Becker-Pokal gewann Ingo Haferkamp, den Jugendpokal Yanik Puf und den Schülerpokal Sophia Burke.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


dreizehn − drei =