Frühlingserwachen der Hengelager Schützen Jung und Alt ermittelten die Sieger des Frühlingsschießens

Wolfgang Becker überreicht Björn Olberding den Wanderpokal

Seine vierte Auflage erlebte das Frühlingsschießen des Schützenvereins Hengelage- Brokstreek. Wieder zeigte es sich durch die gute Beteiligung, dass die Entscheidung des Vorstandes dieses Schießen auf einen Termin nach Ostern zu verlegen sich auch in diesem Jahr als richtig erwiesen hat. Etwa 50 Teilnehmer stritten um Preise und Pokale.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war das Ausschießen des Wolfgang-Becker-Wanderpokals. In einem spannenden Wettbewerb sicherte sich Björn Olberding diesen Pokal für ein Jahr. Wolfgang Becker ließ es sich nicht nehmen, den von ihm gestifteten Pokal dem Sieger persönlich zu überreichen.

Viele Sachpreise konnten die erfolgreichen Schützinnen und Schützen des Frühlingsschießens mit nach Hause nehmen. Der von den Schießmeistern erstmalig neu ausgetragene Schießmodus, bei dem auch weniger geübte Schützen erfolgreich sein konnten, fand allgemein großen Zuspruch.

Die Kinder und Jugendlichen ermittelten den Gewinner des Frühlingspokals in einem „Schützenhallendreikampf“ bestehend aus Luft- und Lasergewehrschießen sowie Knobeln.

Hier freute sich Rene Kuttler über seinen Sieg. Auch die Platzierten konnten alle ein Präsent mit nach Hause nehmen.

Präsident Ernst Pöppelmeyer dankte im Rahmen der Siegerehrung nicht nur den erfolgreichen Schützen, sondern auch den Schießmeistern und der Damenschießgruppe für die tolle Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Wolfgang Becker überreicht Björn Olberding den Wanderpokal
Wolfgang Becker überreicht Björn Olberding den Wanderpokal
Rene Kuttler siegte im "Schützenhallendreikampf". Ernst Pöppelmeyer, Sven Rondorf und Elke Ehlmann können ihre Freude auch kaum verbergen!
Rene Kuttler siegte im “Schützenhallendreikampf”. Ernst Pöppelmeyer, Sven Rondorf und Elke Ehlmann können ihre Freude auch kaum verbergen!
Die erfolgreichen Kinder und Jugendlichen freuen sich über die Erfolge
Die erfolgreichen Kinder und Jugendlichen freuen sich über die Erfolge

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sechzehn + neun =