Rudi-Rump-Pokal bleibt auf der Hengelage Ex- Majestäten setzeten sich erneut gegen 1589 durch

Im Wettstreit um den Rudi-Rump-Pokal waren am vergangenen Wochenende wieder die Hengelager vorne. Der zwischen den Ex-Majestäten ausgeschossene Pokal bleibt somit ein weiteres Jahr in Pflegschaft des Schützenvereines Hengelage-Brokstreek. Zum Erfolg trugen Christian Janson, Günter Hermann, Marcus Wilgen, Burkhard Vaske, Ingo Haferkamp und Ralph Köhne bei. Der Pokal wurde vom Stifter des Pokals, Rudi Rump, überreicht. Somit kann der Hengelager Name auf dem seit 1973 ausgeschossenen Pokal für das Jahr 2018 eingraviert werden.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*