1. Quakenbrücker Meisterschaft der Vereine und Clubs Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen!

Der Schützenverein möchte mit allen Quakenbrücker Vereinen, Clubs, Verbänden sowie Organisationen eine “Meisterschaft der Vereine und Clubs” durchführen. Ziel der Veranstaltung ist es, die verschiedenen Vereine, Club, Verbände und Organisationen zusammenzuführen, um so den Kontakt und den Austausch anzuregen. Der Wettkampf ist so gestaltet, dass alle Teilnehmer die gleichen Erfolgschancen haben.

Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Matthias Brüggemann übernommen!

Dazu gelten folgende Rahmenbedingungen:

Wann:             Samstag, den 7. April 2017

Zeit:                ab 14:00 Uhr

Wo:                Schützenhalle Hengelage, Rosenstraße 2a

Kosten:         Die Teilnahme ist kostenfrei

Teilnahmebedingungen:

Jeder Verein/Club/Organisation kann bis zu 2 Mannschaften anmelden. Eine Mannschaft besteht aus maximal 5 Mitgliedern. Die besten 3 Mitglieder werden gewertet. Also kann eine Mannschaft auch aus drei Mitgliedern bestehen.

Es werden folgende Wettbewerbe in die Wertung genommen:

  1. Knobeln: Es sind drei Würfe mit je drei Würfeln im Knobelbecher zu erbringen. Die Gesamtzahl der „Augen“ werden zusammengezählt! Eine dreifache „eins“ zählt 19 Punkte.
  2. Blasrohrschießen: Es sind drei Schüsse auf eine Dartscheibe abzugeben. Es gelten die auf der Scheibe erzielten Punkte (inkl. Double und Triple).
  3. Glücksschießen: Es sind drei Schüsse mit dem Luftgewehr auf den Glücksautomaten abzugeben. Es zählen alle Punkte, die nach dem Schuss aus dem Automaten „fallen“.

Es werden die besten drei Mannschaften und die besten drei Einzelteilnehmer geehrt! Die Siegerehrung ist zu 19:30 Uhr geplant. Anschließend wird die Veranstaltung mit einem gemütlichen Beisammensein weitergeführt. Für das leibliche Wohl während der gesamten Veranstaltung ist gesorgt!

Hier kann man sich kurzfristig noch online anmelden!

tt.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*